Verhandlungen über möglichen Tirol-Lockdown dauern an – Coronavirus – derStandard.at › Panorama

https://www.derstandard.at/story/2000123937504/hitzige-debatten-und-diffuse-datenlage-erschweren-tirol-entscheidung?amplified=True

Quelle : http://www.derstandard.at

„..Die Virologin Dorothee von Laer von der MedUni Innsbruck, die auch die Bundesregierung in Sachen Coronavirus berät, hatte die Tiroler Behörden für ihren Umgang mit der Virus-Mutante öffentlich kritisiert. Anstatt die Verbreitung der Mutante ernst zu nehmen und dementsprechend zu reagieren, „mauert und verschweigt“ das Land, sagte von Laer im Gespräch mit der Tageszeitung Kurier. Sie warnte gar vor einem zweiten Ischgl, sollte man weiterhin untätig bleiben…“

➡️ ➡️ ➡️ #TIROL WIRD NICHTS WEITER ÜBRIG BLEIBEN , AUSSER ZU HANDELN ☝️🧐 SOFORT❗❗❗

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s