4.500 Tirol-Urlauber meldeten sich bei Peter Kolba und VSV – zackzack.at

https://zackzack.at/2020/04/14/4-500-tirol-urlauber-meldeten-sich-bei-peter-kolba-und-vsv/

Quelle : https://zackzack.at

„…Kolba ging von einem Schadenersatzanspruch von über fünf Millionen Euro aus. Die Fälle würden nun vom VSV geprüft, und „wenn Geschädigte über Deckungen von Rechtsschutzversicherungen haben“, dann erste Musterprozesse vorbereitet. Für Betroffene ohne Rechtsschutzversicherung werde der VSV versuchen, Prozessfinanzierer zu vermitteln…“

🤔 frage mich, wem genau dieser „Schadensersatzanspruch“ über erwähnte 5 Millionen Euro zukommen soll ❓

Allein die Klagen aus dem Ausland dürften vermutlich immens sein ….❓

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s